Stabi M open high_exposure

Kuzma Stabi M

Die Größe dieses klassischen Plattenspielers ermöglicht es, sogar 12-Zoll-Tonarme zu montieren und mit seiner massiven Acryl-Staubschutzhülle auf Federscharnieren abzudecken. Die Staubschutzhülle ist so konstruiert, dass sie keine Vibrationen von lauter Musik aufnimmt.

Der Plattenspieler ist aus verschiedenen massiven Aluminiumteilen zusammengesetzt, wodurch die Konstruktion steif ist und Vibrationen absorbiert. An den Außenseiten der Hauptstruktur befinden sich massive Aluminiumplatten, die dem Plattenspieler Masse verleihen und die strukturelle Steifigkeit und Dämpfung weiter erhöhen.
Die abgedeckten Spikes in den Beinen ermöglichen eine horizontale Nivellierung des gesamten Plattenspielers.

Die obere Aluminiumplatte unter dem Plattenteller hat einen elastisch unterhängenden Hauptrahmen und ein Motorsystem darunter, das über vier große elastische Dämpfer von der Struktur des äußeren Hauptplattenspielers isoliert ist und eine feine horizontale Nivellierung des Plattentellers und des Tonarms ermöglicht.

Der Plattenteller besteht aus zwei je 30 mm dicken Aluminiumteilen mit einer Acryl-Dämpfungsplatte dazwischen.

Das Lager hat eine umgekehrte Welle mit einer Rubinkugel, was für eine präzise, geräuscharme Rotation des Plattenteller sorgt.

Der Hauptrahmen, der das Hauptlager und das massive Aluminium-Armboard trägt, besteht aus massiven Aluminiumblöcken, die verschraubt sind – dies bildet eine einzigartige, gedämpfte, starre Stütze.
Das Motorsystem: Der Gleichstrommotor ist in einer Messingsschale und einer Aluminiumplatte montiert. Er befindet sich in einem massiven Gehäuse aus Messing und ist aufgehängt. So ist der Hauptrahmen doppelt vom Motorsystem isoliert und behält dennoch die Steifigkeit bei, so dass der maximale Drehmomentimpuls über den steifen Kunststoffriemen auf den Plattenteller übertragen werden kann. Dies verleiht dem Plattenteller einen Antrieb mit hohem Drehmoment mit den positiven Eigenschaften von Riemen- und Umlenkrollenantrieben, während die negativen minimiert werden.

Das externe Netzteil steuert den Gleichstrommotor mit präziser Frequenz und verfügt über sehr feine Drehzahleinstellungen. Das Bedienfeld auf der Frontplatte des Plattenspielers verfügt über Start/Stopp- und Geschwindigkeitsänderungsfunktionen. Die volle Drehzahl des Plattentellers auf 33 U/min wird in nur 2 Sekunden erreicht. Es gibt auch eine ferngesteuerte Start/Stopp-Funktion.

STABI M PLUG & PLAY:

Wir können einen werkseitig voreingestellten Plattenspieler liefern, der mit einem 4Point-Tonarm und einem Tonabnehmer ausgestattet ist. Es ist nicht erforderlich, Tonarm oder Tonabnehmer zu montieren oder Tangentialgeometrie, Auflagekraft, Vorspannung, VTA oder Azimut einzustellen!!! Alles wird werkseitig mit größtmöglicher Präzision aufgebaut und dann sicher in die ganze Welt verschickt! Es gibt keinen anderen Plattenspieler auf diesem Niveau, der eine Plug-and-Play-Funktion bietet. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an uns oder Ihren Händler.

Stogi S cable connection_3_2
STABI M red colour
STASBI M closed lid
Technische Daten
Masse 60 Kg
Plattenteller-Masse 12 kg
Material des Plattentellers Aluminium & Acryl
Art des Lagers Rubinkugel invertiert mit Harz/Textilmaterial
Wellendurchmesser 16 mm
Antrieb Flaches Kunststoffband
Chassis/Nivellierung Aluminium/ Ja
Nivellierung des Drehtellers Ja
Motoren 1 Stück DC (dreiphasig)
Externes Netzteil Ja
Drehzahlen 33,45, 78 U/min
Armboard Ja
VTA-Anpassung Nein
Anzahl der Tonarme 1
Maximale Tonarmlänge 12″
Maße 600x500x280 mm
Finish Schwarz
Clamp Ja
Matte Ja
Deckel Ja
Zubehör Öl, Inbusschlüssel
Optionen Verschiedene Armboards, Optionale Frontplattenfarbe, Messing, Holz

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

11 + 1 =