Olympia Express Moca

 

Die Grundlage

Für einen perfekten Espresso braucht es absolute Spitzenklasse bei der Auswahl der Mischung, bestes Wasser, eine Mühle, die perfektes Espressopulver liefert, sowie eine Maschine, die präzise und zuverlässig Topergebnisse produziert. Aber das Wichtigste dabei ist der «Barista», der Mensch an der Maschine. Nur wenn sich alle optimal ergänzen, entsteht ein Espresso, der Grenzen sprengt. Das ist wie in der Liebe. Deshalb wird die Entscheidung für eine bestimmte Espressomaschine oder Mühle auch nicht allein im Kopf gefällt. Ein bisschen Verliebtheit gehört einfach dazu.

Die Moca mahlt den Kaffee frisch in den Siebträger. Die neu konzipierte Mühle ist zuverlässig, präzise und aus hochwertigen Materialien mit viel Handarbeit gefertigt, nur erstklassiger rostfreier Stahl, Aluminium und echtes Glas. Typisches Schweizer Design und Swiss Made Qualität. Die Mühle ist die ideale Ergänzung zur Cremina und Maximatic Espressomaschine.
 

Moca

Moca

Ihr Steckbrief

Elektrische Espressomühle mit laufruhigem Mahlwerk mit 64mm Mahlscheiben aus gehärtetem Spezialstahl. Sie mahlt frischen Kaffee direkt in den Siebträger ohne die Bohnen zu erhitzen. Mittels eines Einstellrades kann der Mahlgrad stufenlos präzise eingestellt werden. Der leistungsstarke 300-Watt-Motor garantiert ein gleichmässiges Mahlresultat. Ihr Gehäuse besteht in der Front aus hochglanzpoliertem Edelstahl, die Seitenteile sind aus besonders widerstandsfähigem pulverbeschichteten Stahl. Vier Gummifüsse gewährleisten einen guten Stand auf jeglicher Fläche. Der dichtschliessende Trichter aus hochwertigem Glas fasst circa 200 Gramm Kaffeebohnen.

Technische Merkmale Cremina

Breite: 14,6 cm
Tiefe: 18,2 cm
Höhe: 38,0 cm
Gewicht: 5,4 kg

Stromversorgung: 230-240 V / 50 Hz¹
Kabellänge: 175 cm
Leistungsaufnahme: 300 Watt

 

¹Ebenfalls lieferbar mit 120 V / 60 Hz / 300 W

Farbvarianten

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

6 + 4 =